Weitere Ent-Decke Termine
Orgelnacht in Langegg
Am 14.08.2019 Langegg 35, A-3872 Schrems

Kommt alle zu den Glüxta...
Am 04.07.2019 Niederschremser Straße 4b, A-3943 Schrems - Österreich

PETER RATZENBECK ZAPPA & ...
Am 08.06.2019 Hauptplatz 5, A-3943 Schrems

PFINGSTSYMPOSIUM 2019
Am 07.06.2019 Niederschremserstraße 4, A-3943 Schrems

Weltrekord! - 4.000km dur...
Am 04.06.2019 Hauptplatz 5, A-3943 Schrems

Pfingstsymposium 2018
Am 18.05.2018 Niederschremser Straße 4, A-3943 Schrems

Filmscreening und Presseg...
Am 27.03.2018 Margaretenstraße 78, A-1050 Wien

GEA Flohmarkt
Am 31.08.2017 Niederschremserstraße 4b, 3943 Schrems

Einladung zur Orgelnacht ...
Am 14.08.2017 Langegg, A-3872 Schrems

PFINGSTSYMPOSIUM 2019

Erstellt am: 16.05.2019
Von: 07.06.2019 08:00 Uhr bis 10.06.2019 14:00 Uhr
Veranstaltungsort: Niederschremserstraße 4, A-3943 Schrems
Liebe Freundinnen und Freunde!

Nun ist es soweit. Das Programm unseres Pfingstsymposium 2019 ist gestaltet! Wir freuen uns sehr, es Euch nun bekanntgeben zu können!

Heuer steht DAS TUN im Zentrum unseres Pfingstsymposiums, wie ich im Jänner im „Brennstoff“ schon schrieb. Das heißt, dass wir Leute und Gruppen einladen, die IM TUN stark sind, deren Versuche beispielhaft sind und deren Wirklichkeit eine ansteckende Wirkung entfalten mögen.

Die Lebensräume, die wir heuer besonders ins Auge fassen wollen:

• Gemeinde- und Regionalpolitik – Initiativen u. Umsetzungen
• Gemeinschaftsprojekte
• Genossenschaften
• Alternative Finanzierung, Vermögenspool, altFG
• Landwirtschaft und Ernährung

Unser Programm 2019 – Referenten und besondere Gäste:

zugesagt haben:

Laszlo Bogdan – der Roma Bürgermeister von Cserdi in Südungarn
Domenico Lucano – der Bürgermeister von Riace, Italien
Leila Dregger – Gemeinschaft Tamera, Portugal; Journalistin, die dort seit 15 Jahren lebt
Cambium Community (zum Thema Vermögenspool) – Vulkanland, Steiermark
Rückenwind – unser neuer Genossenschaftsverband

Unsere besonderen Gäste haben Großes gestaltet und viel zu erzählen! Es wird sehr spannend!

Weitere ca. 25 Initiativen, Projekte und Personen werden außerdem im Rahmen des OpenSpace ihre Themen, Impulse und Projekte ins Symposium einbringen, um unsere Debatten zu bereichern und sich mit uns allen zu vernetzen.

Darüber hinaus erwarten wir viele, viele Gäste !

Wir freuen uns über Euer großes, reges Interesse am TUN! und Eure vielen Emails und Zusendungen!
über alle unsere großartigen Referenten und Gäste!
über Deine Teilnahme!
und auf unser gemeinsames Pfingstsymposium 2019!

Kontakt

GEA Akademie
Niederschremser Straße 4b
A-3943 Schrems
+43 (0)2853 76503 400
symposium@gea.at

Viva la cooperacion !

Website: https://symposium.rueckenwind.coop/programm/
Video:
Video 2:
Achtung!
X