Ent-Decke Reiseblog
Filter:

Natur-Camping Langenwald im Schwarzwald

Erstellt von marion am: 30.05.2017
Auf dem Weg nach Hause ging es durch den Schwarzwald und ich bin für eine Nacht auf dem Natur-Campingplatz Langenwald ganz in der Nähe von Freudenstadt (4 km) geblieben.

Der Platz liegt wirklich schön eingebettet im Wald, rechts und links vom Bach sind Stellplätze. Einige Plätze liegen höher und sind terrassenförmig angelegt. Es gibt 3 Sanitärhäuschen, die schon erstaunlich viel Luxus ...

Grubhof Camping

Erstellt von marion am: 27.05.2017
Grubhof Camping ist ein sehr großer, moderner Platz mit Sternen und Auszeichnungen im Salzburger Land. Es gibt keinen Verkehrslärm, drumherum Berge, in der Mitte eine Blumenwiese, viele Bäume die Schatten spenden und an einer Seite die Saalach.

Wenn man Glück hat bekommt man einen Stellplatz direkt am Fluss. Auch die Plätze rund um die große Blumenwiese sind sehr schön.
Trotz der Grö ...

Waldviertlerbahn oder Radweg

Erstellt von marion am: 27.05.2017
Zwischen Groß Gerungs, Gmünd, Litschau und Heidenreichstein gibt es viele Bahnübergänge ohne Schranke. Wer laut Musik hört, das Tuten verpasst und zusätzlich an einer Sehschwäche leidet, könnte ein Problem mit der historischen Schmalspurbahn bekommen.
Gesehen habe ich die Bahn allerdings erst auf dem Bahnhof von Alt-Nagelberg direkt vor der Nagelberger-Glaskunst (siehe separaten Blog Ein ...

Haarstubencampingplatz Reingers

Erstellt von marion am: 27.05.2017
In meinem Blog Eintrag, Oberes Waldviertel und Abstecher nach Tschechien, habe ich etwas von der Gegend beschrieben, die euch um Reingers erwartet.
Am Campingplatz direkt gibt es eine Karte der Umgebung vom Waldviertel Tourismus, die ich bisher alle sehr gut gefunden habe. Viel Beschreibung und große Karte mit Rad- und Wanderwegen.

Der Haarstubencampingplatz liegt im Grünen, direkt am Müll ...

Oberes Waldviertel und Abstecher nach Tschechien

Erstellt von marion am: 27.05.2017
Ich zitiere gern die Beschreibungen vom Waldviertel Tourismus wenn ich mich selbst umgesehen habe und mein Eindruck mit der Beschreibung übereinstimmt.

Das hier sagt die Broschüre über das
Obere Waldviertel und genauso ist es auch:

„Ursprünglich, steinreich & sehr gesund
Das Obere Waldviertel ist der nordwestlichste Teil des Waldviertels, ein Grenzraum, der sich entlang der tschech ...

Nagelberger-Glaskunst, Andreas Apfelthaler

Erstellt von marion am: 27.05.2017
Zur Nagelberger-Glaskunst wurde ich von meinem waldvierteler Freund Reinhard geführt, der mir das nördliche Waldviertel gezeigt hat.
In meinem Blog Eintrag, Oberes Waldviertel, findet ihr meine Beschreibung der Tour.

Die Nagelberger-Glaskunst von Andreas Apfelthaler ist Glashütte, Glasbläserei, Schleiferei, Malerei und Glasmuseum. Gravuren werden auch gemacht. Die handwerkliche Produktion ...

Kalabrien am Ionischen Meer von Monasterace bis Locri

Erstellt von marion am: 17.05.2017
Riace ist ein guter Ausgangspunkt um die Gegend zu erkunden.
Ein Urlaub hier kommt ohne Luxus aus und wer unberührte Natur, Geschichte und Traditionen mag ist hier richtig.
Kilometerweite flache Sandstrände, grüne Hügel und Bergdörfer reich an Geschichte zeichnen diese Gegend aus.

Mehr über Kalabrien findet Ihr wenn Ihr die Website auf Ent-Decke besucht. Den Link findet Ihr unten.
U ...

kraftarena Groß Gerungs

Erstellt von marion am: 17.05.2017
Das Waldviertel - echt und unverfälscht.
Ich habe diese Gegend oft besucht, komme immer sehr gern wieder weil Gäste hier auf ganz natürliche Art und Weise ihren Urlaub verbringen können. Kein Schnickschnack, keine künstlichen Attraktionen dafür ein riesiges, ausgesprochen gut erschlossenes Waldgebiet mit vielen Granitsteinen indem man Zeit hat zum Nachdenken. Gutes Essen bekommt man in Gas ...

Waldviertel Camping in Groß Gerungs

Erstellt von marion am: 14.05.2017
Dieser Platz ist klein aber sehr fein, in ruhiger Lage!
Die Gegend bietet viel für Naturliebhaber und Wanderer. Auch nach Weitra und Gmünd ist es nicht weit. In Gmünd gehen wir gern im Stadtwirtshaus Hopferl essen. Von der Gegend bekommt man auf dem Campingplatz eine Freizeit Karte. Darin sind alle Wanderwege und Radwege gut beschrieben. Für Besucher mit dem Hollandrad wird es anstrengend wei ...

Camping Traunsee in Altmünster

Erstellt von marion am: 10.05.2017
Der Traunsee ist etwas abseits vom Touristenrummel und eine Reise wert. Besonders schön ist eine Fahrt mit der Fuhr, einem traditionellen Holzboot das früher als Transportmittel genutzt wurde. Die Fahrt vom Örtchen Traunkirchen über den See zur anderen Seite ist sehr schön und auch nur mit dem Boot zu erreichen. Die Fuhr wird mit nur einem Ruder betrieben. Ungeübte fahren im Kreis. Besser ma ...

Hotel Kaiserhof in Anif-Salzburg

Erstellt von marion am: 09.05.2017
Ich mag die Gegend südlich von Salzburg sehr gern und fahre immer wieder zum Untersberg oder etwas weiter zum Watzmann.
Wer sich nicht zwischen Land oder Stadt entscheiden möchte ist im Kaiserhof in Anif-Salzburg bestens aufgehoben.
Man kann ganz entspannt mit dem Bus in die Stadt fahren oder mit dem Fahrrad immer an der Salzach entlang. Den Untersberg sieht man in voller Größe direkt vom ...

Wachaucamping Rossatz - in Herzen der Wachau

Erstellt von marion am: 04.05.2017
Ich bin wieder unterwegs und gerade in der Wachau angekommen. Hier gibt es einen wunderschön gelegenen Campingplatz direkt an der Donau. Ich schaue aufs Wasser und beobachte die Schifffahrt und genieße die Aussicht auf die Ruine Dürnstein und das Stift Dürnstein mit dem blauen Turm der Stiftskirche. Der Ort Dürnstein ist eines der bekanntesten touristischen Ziele in Österreich geworden. Wuss ...

Campinginsel - Bamberg

Erstellt von marion am: 23.03.2017
Als ich beim Campingplatz ankam hat es in Strömen geregnet.
Umso mehr habe ich mich über die Lage direkt an der Regnitz gefreut und über eine heiße Dusche im großzügigen und modernen Sanitärbereich. Das Gas war auch alle und ich konnte die leeren Flaschen tauschen. Ein Spaziergang nach Bamberg wäre toll gewesen. Es sind nur 4 km bis in die Altstadt. Man geht an der Regnitz entlang durch ...

Hotel Rockenschaub im Mühlviertel in Oberösterreich

Erstellt von marion am: 22.03.2017
Jetzt wo Wohnmobil Nr. 2 eingetroffen ist übernachte ich auf Campingplätzen über die ich hin und wieder schreibe wenn sie mir gefallen. Ich war in meinem Leben viel zu oft in Hotels und genieße die Wohnmobil-Flexibilität. Bisher habe ich mich persönlich nicht nach besonderen Hotels umgeschaut aber dafür hat man ja Freunde, die einem mit der Nase draufstoßen.
Letzte Woche hat mich also me ...

Camping Seefeld in Sarnen - Schweiz südlich von Luzern

Erstellt von marion am: 05.03.2017
Ich bin in der Schweiz. Hier ist einfach alles teuer! Da hat keiner, mit dem ich gesprochen habe, übertrieben. Egal, jetzt bin ich hier und es ist sehr schön. Allgemein gibt es in den Restaurants gutes Essen, alles ist prima gepflegt und die Menschen sind ausgesprochen freundlich und hilfsbereit. Selbst kochen ist natürlich eine Variante, allerdings sind die Zutaten aus den Bio-Läden auch nic ...

Das Emma Kunz Zentrum - Würenlos in der Schweiz

Erstellt von marion am: 01.03.2017
Emma Kunz
Künstlerin - Forscherin - Heilpraktikerin

Sie wurde als «Hexe» gebrandmarkt, von den Behörden schikaniert, von der Schulmedizin geächtet: ­Emma Kunz heilte hoffnungslose Fälle und forschte mit dem Pendel. Nach ihrem Tod wurden ihre Bilder von der Kunstwelt als Sensation gefeiert.
Quelle: Starke Schweizer Frauen von Daniele Muscionico, Limmat Verlag

Emma Kunz lebte von 189 ...

Wirthshof Camping in Markdorf , Nähe Bodensee

Erstellt von marion am: 28.02.2017
Der Campingplatz ist ca. 7 km nördlich vom Bodensee. Ich war im Winter dort und hatte einen schönen großen Stellplatz auf einer Wiese mit Bäumen. Das moderne Sanitärgebäude war ganz in der Nähe und prima ausgestattet. Es gibt eine Waschmaschine, einen Trockner und auch einen Wäscheständer. Der Service für Wohnmobile bietet alles was man braucht, auch Gasflaschen. Die Rezeption ist beim H ...

Restaurant Kellerbauer - Bad Vigaun südlich von Salzburg

Erstellt von marion am: 19.02.2017
Heute war ich im Restaurant Kellerbauer bei Maria und Roman Mailänder. Wie immer esse ich nicht so gern Dessert und nehme lieber zwei Vorspeisen. Nach dem sehr guten Essen war ich dann aber viel zu neugierig und wollte das Dessert unbedingt sehen und habe auch noch Schokokuchen mit flüssigen weißem Kern, Sauerrahmespuma, marinierte Mango mit Exotik-Sorbet bestellt. Nicht weil ich noch Hunger ha ...

Bistro Alvera Monte Mio - Salzburg

Erstellt von marion am: 18.02.2017
Hier bedient Barbara, die Inhaberin selbst und hat auch immer was Interessantes zu erzählen. Das Bistro liegt abseits vom Touristenrummel und hat hauptsächlich einheimische Stammgäste. Wer mal dort war kommt wieder. Das gilt auch für mich. Ein Besuch in Salzburg ohne bei Barbara vorbeizuschauen geht gar nicht.
Es gibt eine kleine Karte die man nicht unbedingt braucht wenn man mit Barbara red ...

Salzheilstollen in Berchtesgaden (Bayern)

Erstellt von marion am: 17.02.2017
„Der Salzheilstollen ist ein speziell für Gesundheit und Entspannung konzipierter, eigens abgeschiedener Bereich im Salzbergwerk. Er bietet Platz für bis zu 45 Personen, die auf bequemen Holzliegen mit Auflage, Decke und Wärmflasche entspannen. Tägliche Einfahrten gibt es zu festgesetzten Tageszeiten, die Aufenthaltsdauer liegt in der Regel zwischen 2 bis 3 Stunden. Aufgrund der Abschottung ...

Achtung!
X