Weitere Ent-Decke News
Die Ysperklamm
Vom: 25.10.2018

Campingplatz und Ferienpa...
Vom: 25.10.2018

Whisky-Erlebniswelt & Des...
Vom: 24.10.2018

Auszeit bei Klaus Hölzl
Vom: 22.10.2018

Der Heurige von Manfred H...
Vom: 11.09.2018

Der Wasserwunderweg
Vom: 06.09.2018

Heuriger auf der Bison Ra...
Vom: 04.09.2018

Wildnisapotheke - Hausmit...
Vom: 10.08.2018

Golfclub Weitra, Freizeit...
Vom: 20.07.2018

Verein - Museum Alte Text...
Vom: 10.06.2018

Bogensportanlage Harmansc...
Vom: 09.06.2018

Alpakas auf dem Sonnseitn...
Vom: 09.06.2018

Waldviertler Pilzgarten
Vom: 26.05.2018

Galerie 60+ Ölmalerei vo...
Vom: 26.02.2018

Wirtshaus im Demutsgraben
Vom: 30.12.2017

PAN-Projekt
Vom: 02.12.2017

Ottensteiner Stausee
Vom: 03.09.2017

Gasthof & Pension Seidl
Vom: 15.08.2017

Restaurant Herbert Hetteg...
Vom: 15.08.2017

Golf spielen im Waldviert...
Vom: 14.08.2017

Das Mühlviertel-Kreativ-...
Vom: 03.08.2017

Der Bärenhof von Michael...
Vom: 30.07.2017

Der Bärenwald, der Bäre...
Vom: 30.07.2017

Lohnbachfall - kurze, mit...
Vom: 28.07.2017

Kunst zwingt Rost von Hel...
Vom: 28.07.2017

WIRTShaus HiRSCH delikatE...
Vom: 25.07.2017

Niederösterreichische Wi...
Vom: 25.07.2017

ARTner Naturpension im Wa...
Vom: 25.07.2017

Der Frauenwieserteich und...
Vom: 25.07.2017

Natur-Camping Langenwald ...
Vom: 30.05.2017

Grubhof Camping
Vom: 27.05.2017

Waldviertlerbahn oder Rad...
Vom: 27.05.2017

Haarstubencampingplatz Re...
Vom: 27.05.2017

Oberes Waldviertel und Ab...
Vom: 27.05.2017

Nagelberger-Glaskunst, An...
Vom: 27.05.2017

Kalabrien am Ionischen Me...
Vom: 17.05.2017

kraftarena Groß Gerungs
Vom: 17.05.2017

Waldviertel Camping in Gr...
Vom: 14.05.2017

Camping Traunsee in Altm...
Vom: 10.05.2017

Hotel Kaiserhof in Anif-S...
Vom: 09.05.2017

Wachaucamping Rossatz - i...
Vom: 04.05.2017

Campinginsel - Bamberg
Vom: 23.03.2017

Hotel Rockenschaub im Mü...
Vom: 22.03.2017

Camping Seefeld in Sarnen...
Vom: 05.03.2017

Das Emma Kunz Zentrum - W...
Vom: 01.03.2017

Wirthshof Camping in Mark...
Vom: 28.02.2017

Restaurant Kellerbauer - ...
Vom: 19.02.2017

Bistro Alvera Monte Mio -...
Vom: 18.02.2017

Salzheilstollen in Bercht...
Vom: 17.02.2017

Campingplatz Allweglehen ...
Vom: 17.02.2017

Besenwirtschaft Zum bärt...
Vom: 14.02.2017

Campingplatz Elisabeth-Se...
Vom: 11.02.2017

Ristorante-Pizzeria - Zum...
Vom: 10.02.2017

Brandalm in Ramsau am Dac...
Vom: 09.02.2017

Ramsau am Dachstein
Vom: 09.02.2017

Restaurant HAMMERwirt sü...
Vom: 09.02.2017

Ristorante Il Caminetto -...
Vom: 11.01.2017

Campingplatz Ankergrund V...
Vom: 09.09.2016

Restaurant Pfliegerstuben...
Vom: 09.09.2016

Campingplatz Holmernhof i...
Vom: 09.09.2016

Camping Nova in Montafon,...
Vom: 21.08.2016

Gutshof Camping Badhütte...
Vom: 21.08.2016

Camping Lain am See & Gas...
Vom: 15.08.2016

Kupfermuseum in Fischen i...
Vom: 14.08.2016

Leogang in der Nähe von ...
Vom: 14.08.2016

Gaststätte Baumgartenbr...
Vom: 12.06.2016

Restaurant Rutz in Berlin
Vom: 12.06.2016

Camping Berger in Köln R...
Vom: 02.06.2016

Restaurant Herzenslust in...
Vom: 02.06.2016

Terrassencamping Sandbank...
Vom: 30.05.2016

Camping im Thermenland & ...
Vom: 22.05.2016

Camping Nord-Sam in Salzb...
Vom: 13.05.2016

Restaurant Schuppen 13 in...
Vom: 11.05.2016

Campingplatz Iriswiese am...
Vom: 11.05.2016

Campingplatz Schluchsee
Vom: 10.05.2016

Campingplätze Saalthal -...
Vom: 10.05.2016

Campingplatz Himmelreich ...
Vom: 10.05.2016

Campingplätze von Hettle...
Vom: 10.05.2016

Campingplatz Schwarzhorn ...
Vom: 10.05.2016

Weitere Ent-Decke Termine
Ent-Decke Blog - Sehenswürdigkeit und Freizeit

Alpakas auf dem Sonnseitnhof im Waldviertel

Erstellt am: 09.06.2018
Jeden Samstag um 15:00 gibt es eine Führung auf dem Sonnseitnhof. Es ist keine Anmeldung erforderlich, einfach hingehen. Wenn das Wetter nicht gut ist haben auch die Alpakas keine Lust im Regen herumzulaufen und kommen freiwillig in den Stall. Der Stall ist immer offen und die Tiere entscheiden selbst wann sie rein wollen. Jeden Samstag bestaunen sie dann die Besucher mit ihren großen, dunklen, kugelrunden, neugierigen Augen. Recken manchmal ihren langen Hals, sehen den Zweibeinern direkt in die Pupillen und verteilen ihren warmen Atem im Menschengesicht. Lange hält die Besichtigung nicht an. Nach kurzer Zeit haben sie sich einen Eindruck verschafft und wandern weiter.
Wer den beruhigenden Einfluss der Alpakas einmal gespürt hat, kann sich mit den Tieren auf einer ein bis zweistündigen Wanderung näher beschäftigen. Jeder Besucher führt ein Alpaka am Halfter. Bei Interesse an einer Tour mit Gabriele Sagaster oder Harald Vogler vom Sonnseitnhof direkt sprechen.
Mit drei Alpakas haben Gabi und Harald 2013 angefangen. Jetzt sind es 29 Tiere. 50 sollen es noch werden. Zwischen 3 und 29 Alpakas liegt ganz viel Erfahrung und Wissen über die ganz besonderen Tiere. Das macht die Hofführung so lebendig. Alles wurde direkt erlebt. Die Lebensweise, das Verhalten, die sozialen Eigenschaften und auch die Pflege der Hufe und Zähne. Einmal im Jahr wird geschoren und über die Edelwolle gibt es viel zu lernen.

Auf dem Hof leben nicht nur Alpakas sondern auch Pferde, Noriker und Haflinger. Der pechschwarz glänzende, sehr kräftige Noriker, der mir leider nur sein Hinterteil zugedreht hat, geht mir nicht mehr aus dem Kopf. Beim nächsten Besuch werde ich versuchen ihn mal von vorn zu sehen.

Hofführungen von Mai bis Oktober (im Winter bitte vorher anrufen):
Preis: 8,00 Euro/Person – Dauer: „eine gute Stunde“
Kinder ab 4 Jahre: 4,00 Euro (unter 4 Jahre frei)

Individuelle Termine für Wanderungen abstimmen:
Tel.: +43 664 87 25 017 oder +43 677 62 560 900

Abschlag 9, A-3972 Bad Großpertholz

Website: http://www.sonnseitnhof.at
Video:
Achtung!
X