Weitere Ent-Decke News
Die Ysperklamm
Vom: 25.10.2018

Campingplatz und Ferienpa...
Vom: 25.10.2018

Whisky-Erlebniswelt & Des...
Vom: 24.10.2018

Auszeit bei Klaus Hölzl
Vom: 22.10.2018

Der Heurige von Manfred H...
Vom: 11.09.2018

Der Wasserwunderweg
Vom: 06.09.2018

Heuriger auf der Bison Ra...
Vom: 04.09.2018

Wildnisapotheke - Hausmit...
Vom: 10.08.2018

Golfclub Weitra, Freizeit...
Vom: 20.07.2018

Verein - Museum Alte Text...
Vom: 10.06.2018

Bogensportanlage Harmansc...
Vom: 09.06.2018

Alpakas auf dem Sonnseitn...
Vom: 09.06.2018

Waldviertler Pilzgarten
Vom: 26.05.2018

Galerie 60+ Ölmalerei vo...
Vom: 26.02.2018

Wirtshaus im Demutsgraben
Vom: 30.12.2017

PAN-Projekt
Vom: 02.12.2017

Ottensteiner Stausee
Vom: 03.09.2017

Gasthof & Pension Seidl
Vom: 15.08.2017

Restaurant Herbert Hetteg...
Vom: 15.08.2017

Golf spielen im Waldviert...
Vom: 14.08.2017

Das Mühlviertel-Kreativ-...
Vom: 03.08.2017

Der Bärenhof von Michael...
Vom: 30.07.2017

Der Bärenwald, der Bäre...
Vom: 30.07.2017

Lohnbachfall - kurze, mit...
Vom: 28.07.2017

Kunst zwingt Rost von Hel...
Vom: 28.07.2017

WIRTShaus HiRSCH delikatE...
Vom: 25.07.2017

Niederösterreichische Wi...
Vom: 25.07.2017

ARTner Naturpension im Wa...
Vom: 25.07.2017

Der Frauenwieserteich und...
Vom: 25.07.2017

Natur-Camping Langenwald ...
Vom: 30.05.2017

Grubhof Camping
Vom: 27.05.2017

Waldviertlerbahn oder Rad...
Vom: 27.05.2017

Haarstubencampingplatz Re...
Vom: 27.05.2017

Oberes Waldviertel und Ab...
Vom: 27.05.2017

Nagelberger-Glaskunst, An...
Vom: 27.05.2017

Kalabrien am Ionischen Me...
Vom: 17.05.2017

kraftarena Groß Gerungs
Vom: 17.05.2017

Waldviertel Camping in Gr...
Vom: 14.05.2017

Camping Traunsee in Altm...
Vom: 10.05.2017

Hotel Kaiserhof in Anif-S...
Vom: 09.05.2017

Wachaucamping Rossatz - i...
Vom: 04.05.2017

Campinginsel - Bamberg
Vom: 23.03.2017

Hotel Rockenschaub im Mü...
Vom: 22.03.2017

Camping Seefeld in Sarnen...
Vom: 05.03.2017

Das Emma Kunz Zentrum - W...
Vom: 01.03.2017

Wirthshof Camping in Mark...
Vom: 28.02.2017

Restaurant Kellerbauer - ...
Vom: 19.02.2017

Bistro Alvera Monte Mio -...
Vom: 18.02.2017

Salzheilstollen in Bercht...
Vom: 17.02.2017

Campingplatz Allweglehen ...
Vom: 17.02.2017

Besenwirtschaft Zum bärt...
Vom: 14.02.2017

Campingplatz Elisabeth-Se...
Vom: 11.02.2017

Ristorante-Pizzeria - Zum...
Vom: 10.02.2017

Brandalm in Ramsau am Dac...
Vom: 09.02.2017

Ramsau am Dachstein
Vom: 09.02.2017

Restaurant HAMMERwirt sü...
Vom: 09.02.2017

Ristorante Il Caminetto -...
Vom: 11.01.2017

Campingplatz Ankergrund V...
Vom: 09.09.2016

Restaurant Pfliegerstuben...
Vom: 09.09.2016

Campingplatz Holmernhof i...
Vom: 09.09.2016

Camping Nova in Montafon,...
Vom: 21.08.2016

Gutshof Camping Badhütte...
Vom: 21.08.2016

Camping Lain am See & Gas...
Vom: 15.08.2016

Kupfermuseum in Fischen i...
Vom: 14.08.2016

Leogang in der Nähe von ...
Vom: 14.08.2016

Gaststätte Baumgartenbr...
Vom: 12.06.2016

Restaurant Rutz in Berlin
Vom: 12.06.2016

Camping Berger in Köln R...
Vom: 02.06.2016

Restaurant Herzenslust in...
Vom: 02.06.2016

Terrassencamping Sandbank...
Vom: 30.05.2016

Camping im Thermenland & ...
Vom: 22.05.2016

Camping Nord-Sam in Salzb...
Vom: 13.05.2016

Restaurant Schuppen 13 in...
Vom: 11.05.2016

Campingplatz Iriswiese am...
Vom: 11.05.2016

Campingplatz Schluchsee
Vom: 10.05.2016

Campingplätze Saalthal -...
Vom: 10.05.2016

Campingplatz Himmelreich ...
Vom: 10.05.2016

Campingplätze von Hettle...
Vom: 10.05.2016

Campingplatz Schwarzhorn ...
Vom: 10.05.2016

Weitere Ent-Decke Termine
Ent-Decke Blog - Sehenswürdigkeit und Freizeit

Waldviertler Pilzgarten

Erstellt am: 26.05.2018
Entweder man mag Pilze oder nicht. Dazwischen scheint es nichts zu geben. Ich esse sehr gern Pilze. Am liebsten frisch aus dem Wald, wenn jemand der sich auskennt mitgeht. Zuchtpilze sind eine Alternative, schmecken aber anders.

Für Pilzliebhaber ohne kompetente Begleitung und ausreichende Kenntnisse, die für das letzte Pilzgericht ihres Lebens noch nicht bereit sind, gibt es eine Lösung. Der Waldviertler Pilzgarten in Großschönau zeigt, wie man Speise- und Heilpilze im eigenen Garten selbst anbauen, ernten und genießen kann.

Ganz hervorragende Sorten, wie zum Beispiel der Taubenblaue Austernseitling, der Gelbe Austernseitling, der Waldviertler Austernseitling, der Samtfußrübling oder Shiitake wachsen auf Holzstämmen. Ganz besondere Begeisterung hat bei mir der Pom-Pom oder auch Igelstachelbart genannt ausgelöst. Der Pilz wächst in Europa ist aber sehr selten, sowohl im Wald als auch als Zuchtpilz im Geschäft. Im Waldviertler Pilzgarten habe ich den Igelstachelbart gefunden und jetzt steht ein geimpfter Baumstamm in meinem Garten unter ein paar Bäumen. Ich sehe schon eine ganze Plantage davon vor meinem geistigen Auge, weil der Anbau nicht besonders schwierig ist.

Wer es einmal versuchen möchte, vereinbart einen Termin und schaut sich den Pilzgarten an.
Von April bis September ist geöffnet. Feste Öffnungszeiten gibt es nicht, deshalb bei Interesse an einem Rundgang vorher einen Termin vereinbaren.

Auch auf Märkten ist der Pilzgarten mit seinen Produkten vertreten und Kurse finden auch statt.
Alle Termine sind im Internet zu finden.

Sehr empfehlen kann ich das Buch des Familienbetriebes: „Pilze selbst anbauen – Das Praxisbuch für Biogarten, Balkon, Küche, Keller‟. Geschrieben haben es Magdalena und Herbert Wurth. Wer den Pilzgarten besucht hat und schon einmal einen fertig geimpften Stamm gesehen oder auch mitgenommen hat kann selbst mit einem Stamm und Pilzbrut anfangen und im Buch nachschlagen.

Ganz eilige können die vorgeschlagenen Schritte überspringen und direkt mit einer Tüte Pilz Getreidebrut anfangen. Wie es geht ist genau beschrieben.

Waldviertler Pilzgarten
Mistelbach 28, A-3922 Großschönau

Website: http://www.pilzgarten.at
Video:
Video 2:
Achtung!
X